Sind automatische Spülsysteme sinnvoll?

Wenn Sie Ihre Umkehrosmoseanlage regelmäßig, d. h. täglich benutzen (und das für mehrere Minuten), benötigen Sie in der Regel keine automatische zyklische Spülung. Wird die Anlage regelmäßig tagelang nicht genutzt (weil Sie viel auf Reisen sind, oder die Anlage steht in einem Büro), macht eine solche automatische Spülung durchaus Sinn. Bei unserer automatischen zykischen Spülung wird alle 6 Stunden für eine Minute frisches Leitungswasser durch die Umkehrosmoseanlage geleitet, das sich in der Anlage befindende Wasser ausgetauscht und gleichzeitig die Anlage wieder auf 9-12 Grad Celsius herunter gekühlt.