Was geschieht mit den Schadstoffen und dem Kalk?

Sowohl die Schadstoffe als auch der Kalk werden aus der Anlage ausgeschieden (über die Membranspülung) und verbleiben nicht in der Anlage. Das ist ein wesentlicher Unterschied zu reinen Aktivkohlefiltern und gleichzeitig für die konstante Reinigungsleistung verantwortlich.